Mission Kwasizabantu

„Eine glorreiche Zukunft!“

Tags:

Zusammenfassung der Predigt von Erlo Stegen, 22. Juni 2014
(An diesem Gottesdienst war auch die Verlobung von Hlakaniphani Wiseman Ngidi und Xoliswa Magase aus Virginia)
Die Welt ist verzweifelt krank. In diesen Tagen sagte ein Psychologe, der junge Menschen in ihren Problemen berät, dass er seine Arbeit nicht länger tragen kann, weil er nicht die Wurzel des Problems der jungen Menschen behandeln kann. Er sagte, die Wurzel des Problems sind eigentlich die Eltern.

Drogen und Unmoral sind an der Tagesordnung. Es ist extrem selten, eine reine junge Person zu finden. Und es ist, als ob die Regierung dies tatsächlich durch die Politik unterstützt, indem sie Abtreibung und zügellose Pornographie legalisieren.

Aber es ist wunderbar, dass wir in einem solchen Chaos solche Perlen wie diese jungen Menschen, die sich heute verloben, finden.

Jeremia 29,11 Ich weiß wohl, was ich für Gedanken über euch habe, spricht der HERR: Gedanken des Friedens und nicht des Leides, dass ich euch gebe Zukunft und Hoffnung.

Gott sprach diese Worte zu seinem Volk Israel, ein wunderbares Versprechen. Es war eine schwierige Zeit für Israel. Sie waren im Exil in Babylon. Und Gott sprach zu seinem Propheten, diese Botschaft an sein Volk zu geben.

Es gab aber auch falsche Propheten zu der Zeit. Diejenigen, die das Gegenteil sprachen. Auch heute gibt es noch diejenigen, die die Wahrheit reden, und die, die Lügen weitersagen.

Auf welchem Weg befinden Sie sich?

Wir haben Hoffnung, wenn wir mit Gott gehen und standhaft für das, was er will, einstehen. Wenn Gott für uns ist, wer kann gegen uns sein? (Römer 8,31) Dann werden wir überwinden. Wir können nicht verlieren, wenn wir auf seiner Seite sind. Seien Sie auf der Seite Gottes, indem, was Sie sagen, denken und tun. Wir wissen nicht, was Gott über unseren Weg bringen wird, aber wenn wir IHM treu bleiben, werden wir überwinden. Also wollen wir uns nicht mit unseren Plänen beschäftigen, aber sehen, was Gottes Pläne für uns sind.

Gott sagt: „…so viel der Himmel höher ist denn die Erde, so sind auch meine Wege höher denn eure Wege und meine Gedanken denn eure Gedanken.“ (Jesaja 55,9). So entsorgen Sie Ihre eigenen Gedanken und beginnen Sie, Seine Gedanken zu denken.

Können Sie sich vorstellen, dass Gott im Himmel tatsächlich an Sie und mich denkt? Es ist, weil Sie so kostbar für Ihn sind, und Er hat es durch seinen Tod für Sie bewiesen, so dass Sie gerettet und befreit sein können. In der Tat, noch bevor die Grundfesten der Erde gegründet wurden, dachte Er an Sie und mich. Gott in seiner Größe kümmert sich um Sie und mich, obwohl wir nichts sind.

Gott sagt: „Kann auch eine Frau ihr Kind vergessen, dass sie sich nicht erbarme über den Sohn ihres Leibes? Und ob sie desselben vergäße, so will ich doch dein nicht vergessen.“ (Jesaja 49,15). Er sagt auch: „Siehe, in die Hände habe ich dich gezeichnet“ (Jesaja 49:16).

Sie sind kostbarer für IHN, als Ihr kleines Kind es für Sie ist. Sie sind die ganze Zeit in Seinen Gedanken. Es ist erstaunlich! Auch wenn wir schlummern und schlafen, Er schläft und schlummert nicht (Psalm 121:4).

Er weiß, was die Liebe einer Mutter für ihr Kind bedeutet, weil Er das Herz der Mutter geschaffen hat.

Denken Sie daran, dass Gott über alles die volle Kontrolle hat. Lasst uns nicht wie Adam an Gott zweifeln, er aß dieser Frucht und starb.

Wir Christen sind die am meisten privilegierten Menschen auf der Erde, und wir sollten die glücklichsten aller Menschen sein.

Denken Sie daran, dass alle Dinge zum Besten dienen, denen, die Gott lieben, auch wenn wir es jetzt nicht verstehen (Römer 8,28). Egal, wie die Schwierigkeit, denen wir begegnen, sein werden, wir sind in seiner Hand.

Der Prophet sagte dem Volk Israel, dass, wenn sie mit Gott sind, sie eine glorreiche Zukunft haben werden. Wenn Sie mit Gott wandeln sollen Sie nicht niedergedrückt sein, denn es ist eine helle Zukunft für Sie bereit.

Es bedeutet nicht, dass wir nie Schwierigkeiten haben werden, aber Gott wird mit uns in diesen Schwierigkeit sein!

Denken Sie über die Gedanken nach, die Gott für Sie hat. Denken Sie an die leuchtende Zukunft, die Gott für Sie bereitet hat, wenn Sie mit ihm gehen. In der Tat hat Er das schon für Sie geplant, bevor die Erde gemacht wurde (Eph. 1,4: 1.Petr. 1,18-20).

Erlauben Sie nicht, dass diese kostbaren Dinge einfach mit dem Wind weggeblasen werden. Wenn Sie das nicht lieb und teuer halten, werden Sie so viel verlieren.

Erlauben Sie, dass Seine Gedanken Ihr Leben erfüllen. Und so, wie Sie wertvoll für Ihn sind, sollte Er wertvoll für Sie sein.

Dieser Beitrag wurde am Mittwoch, 25. Juni 2014 um 07:22 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Allgemeines, Predigt KSB Südafrika abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

No comments yet.

Sorry, the comment form is closed at this time.

Informationen

Rubriken

KSB Standorte

Linkliste

Archive

Stichworte

Meta

 

© Mission Kwasizabantu Süddeutschland e.V. – Powered by WordPress