Mission Kwasizabantu

„Eine glorreiche Zukunft!“

Mittwoch, 25. Juni 2014

Zusammenfassung der Predigt von Erlo Stegen, 22. Juni 2014
(An diesem Gottesdienst war auch die Verlobung von Hlakaniphani Wiseman Ngidi und Xoliswa Magase aus Virginia)
Die Welt ist verzweifelt krank. In diesen Tagen sagte ein Psychologe, der junge Menschen in ihren Problemen berät, dass er seine Arbeit nicht länger tragen kann, weil er nicht die Wurzel des Problems der jungen Menschen behandeln kann. Er sagte, die Wurzel des Problems sind eigentlich die Eltern.

Drogen und Unmoral sind an der Tagesordnung. Es ist extrem selten, eine reine junge Person zu finden. Und es ist, als ob die Regierung dies tatsächlich durch die Politik unterstützt, indem sie Abtreibung und zügellose Pornographie legalisieren.

Aber es ist wunderbar, dass wir in einem solchen Chaos solche Perlen wie diese jungen Menschen, die sich heute verloben, finden.

Jeremia 29,11 Ich weiß wohl, was ich für Gedanken über euch habe, spricht der HERR: Gedanken des Friedens und nicht des Leides, dass ich euch gebe Zukunft und Hoffnung. (more…)

Sommerkonferenzen 2014 in Bilten (CH)

Mittwoch, 18. Juni 2014

Herzliche Einladung zur internationalen christlichen

JUGEND- und FAMILIENKONFERENZ

vom 2. – 10. August 2014

Linth-Escherstr. 27, 8865 Bilten, Schweiz

Anmeldeunterlagen Kinder- und Jugendkonferenz hier: Anmeldung Sommer Kinder 2014

Anmeldeunterlagen Familienkonferenz hier: Anmeldung Sommer Bilten 2014

„Unsere Hilfe kommt vom Herrn“


Dienstag, 17. Juni 2014

Zusammenfassung der Predigt von Erlo Stegen, 15. Juni 2014
.

(Vor dem Gottesdienst gab ein junger Mann sein Zeugnis, wie er durch die Macht Gottes verwandelt und wie Jesus sein Leben von einem radikalen Muslim zu einem Nachfolger von Christus veränderte, als er zu Gott um Hilfe schrie).

 (more…)

„Was die Himmelfahrt für uns bedeutet „

Mittwoch, 04. Juni 2014

Zusammenfassung der Predigt von Arno Stegen, 29. Mai 2014

Der Feiertag „Christi Himmelfahrt“ wurde dazu verwendet, um Urlaub zu machen, aber die südafrikanische Regierung hat diesen Tag gestrichen und durch andere Feiertage ersetzt, die ihr wichtiger sind. Aber das schmälert nicht die Bedeutung von Himmelfahrt für uns. 

Wenn wir vor dem Herrn stehen, werden wir uns dann schämen oder werden wir wie Jesus sein, der in den Himmel aufgefahren ist, nachdem er die Aufgabe ausgeführt hatte, die sein Vater ihm aufgetragen hatte? (more…)

Informationen

Rubriken

KSB Standorte

Linkliste

Archive

Stichworte

Meta

 

© Mission Kwasizabantu Süddeutschland e.V. – Powered by WordPress