Mission Kwasizabantu

31. Mai 2009 – „Wiedergeboren und mit dem Heiligen Geist erfüllt“

Tags:

Zusammenfassung der Predigt von Arno Stegen. Texte: Apostelg. 2; Johannes 3, 1-7; 2.Korinther 5,17

In der Apostelgeschichte lesen wir von der großen Veränderung im Leben der Jünger, nachdem sie mit dem heiligen Geist erfüllt wurden.  Die Veränderung war klar ersichtlich.

In Johannes 3 Verse 1-7 wird von Nikodemus berichtet, der vielleicht aus Furcht vor der öffentlichen Meinung bei Nacht so geheim wie nur möglich zu Jesus kam. Er war nervös. Jesus offenbarte Nikodemus seinen Mangel an Verständnis vom Glauben, trotz seiner hohen Ausbildung. Jesus liess sich auch nicht auf eine Diskussion mit Nikodemus ein, sondern wies ihn darauf hin, was wirklich zählt – von neuem geboren zu sein. Nach einer Übergabe an den Herrn Jesus und Bekennen unserer Sünden schenkt er die Gewissheit der Vergebung, der dann ein Wandeln im Gehorsam mit dem Herrn folgen muss. Der Mensch verändert sich völlig, das ist dann wie eine Neugeburt.
Denk an ein neu geborenes Baby. Es ist komplett auf die Versorgung seiner Mutter angewiesen. Bekommst du alles Lebensnotwendige von Christus?
Das alte sündige Leben muss so verlassen werden, dass wir himmlische Hilfe erhalten und mit dem heiligen Geist erfüllt werden.

Dieser Beitrag wurde am Montag, 15. Juni 2009 um 08:00 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Predigt KSB Südafrika abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

No comments yet.

Sorry, the comment form is closed at this time.

Informationen

Rubriken

KSB Standorte

Linkliste

Archive

Stichworte

Meta

 

© Mission Kwasizabantu Süddeutschland e.V. – Powered by WordPress